Anzeige

Schauspielkurs, Tanz und Gesang

Am 16. September 2017 eröffnet Anna Greie ihre Muscialschule „Stage UP!“ in Kiel. Im K-System im Grasweg wird zukünftig jeden Samstag drei Stunden Schauspiel, Tanz und Gesang unterrichtet.

 

Bei professionellen Coaches lernen Mädchen und Jungen von sechs bis 17 Jahren in ihrer Freizeit alles, was man braucht, um auf der Bühne zu stehen, und vieles, was sie im Leben selbstbewusster macht“, so Inhaberin Anna Greie.

 

Das „Stage UP!“-Kursprogramm findet immer entspannt und mit viel Zeit am Wochenende statt. Die Teilnehmer/-innen werden nach ihrem Alter in drei Gruppen eingeteilt. Unterrichtet werden die drei grundlegenden Bühnenfächer.

 

„In jedem Kind schlummert kreatives Talent. Immer früher sind heute viele Kinder in der digitalen Welt unterwegs. Damit geht Raum für das Erleben ihrer kreativen Möglichkeiten verloren. Unsere Ausbildung lässt junge Menschen jede Woche neu in einem kompakten Workshop von drei Stunden ihre verborgenen Talente entdecken“, erklärt die Unternehmerin aus Elmshorn.

 

In Gesangstudio, Tanzsaal und Probenraum bei K-System lernen Kinder und Jugendliche mit allen Sinnen neue Ausdrucksformen ausprobieren. Matthias Jaschik, der als Theatermacher mit Kindern schon auf den Kieler Bühnen erfolgreich war, übernimmt das Schauspiel-Coaching. Die junge Musicaldarstellerin Anastasia Artamonow bringt Jungen und Mädchen mit modernen Choreographien in Bewegung. Bei Gesangcoach Nina Berger entdecken die Kids ihre individuelle Stimmlage, üben das Singen im Chorensemble und interpretieren aktuelle Songs neu.

 

Ferienkurse

Vom 28. August bis zum 1. September bietet „Stage UP!“ einen fünftägigen Workshop im K-System (Alte Weiden 3, 24118 Kiel).

 

„Im Ferien-Workshop können Neugierige „Stage UP!“ bereits früher kennenlernen“, lädt Anna Greie ein. Ziel des Workshops ist es, jeweils ein eigenes Stück zu entwickeln, das zum Abschluss vor Eltern und Freunden Premiere hat. Die Kursgebühr beträgt 214 Euro.

 

In der August-Ausgabe der Stadtteilzeitung KIEL LOKAL verlost „Stage UP!“ ein Stipendium im Wert von 300 Euro. „Das Stipendium beinhaltet Unterricht in Schauspiel, Tanz und Gesang und dauert drei Monate“, erklärt die Inhaberin.

 

Professionelle Coaches fördern in der Kieler Musical-Schule im Grasweg 23, die Talente der Kinder. „Bei uns darf jeder mitmachen. Denn künstlerische Ausdruckskraft steckt in jedem Kind. Kommt also mit uns in die Welt von Show, Theater und Musik“, freut sich Anna Greie.

 

Musical-Stipendium zu gewinnen

Die Stadtteilzeitung KIEL LOKAL verlost ein dreimonatiges Stipendium der Musical-Schule „Stage UP!“ im Wert von 300 Euro.

 

Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, sende eine E-Mail an verlosung@kiellokal.de oder eine Postkarte mit dem Stichwort „Stage UP!“ an KIEL LOKAL, Alte Eichen 1 in 24113 Kiel. Einsendeschluss ist der 14. August 2017. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

(Foto: Stage UP!/ Anna Greie)

 

<< Zurück