Veranstaltungen

Freibaderöffnung in Hammer

Lange war unklar, ob die Badesaison des Sommers 2017 nicht doch der Sanierung des maroden Beckens zum Opfer fallen würde. Nun ist klar: Das Badevergnügen kann beginnen.

mehr ...

Seefest mit Spiel, Musik und Tanz

Kann man sich eine Kieler Woche ohne die zahlreichen Straßen- und Stadtteilfeste vorstellen? Gerade die Feste vor Ort sind für Einheimische und Gäste das Salz in der Suppe der Kieler Woche

mehr ...

Ferienaktionen der Russeer Kirchengemeinde

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Kirchenjugend eine Kanutour auf der Mecklenburgischen Seenplatte. Vom 22.–29. Juli heißt es paddeln und entspannen zugleich. Zusammen kochen, Gemeinschaft erleben und viel Spaß haben, darauf freuen sich die Jugendlichen. „Langweilig wird es in den acht Tagen bestimmt nicht“, weiß das Leitungsteam Franziska Voß und Stefan Wittorf.

 

In der Zeit vom 28. August bis zum 1. September sind Ausflüge in einen Hochseilgarten, zum Kartfahren, in ein Freizeitbad und in den Heidepark geplant.

 

Zum Abschluss der Ferien gibt es ein buntes Programm am Backhaus auf dem Kirchengelände mit anschließendem Grillen. Mehr Informationen über den evangelischen Jugendtreff gibt es stets aktuell unter www.claus-harms-gemeinde.de/backhaus.

 

Blockflötenkonzert

Das neue Blockflötenorchester Windkanal Kiel gibt am 20. Mai sein erstes Konzert in der Rudolf-Steiner-Schule (Rendsburger Landstraße 129). Auf allen Größen an Blockflöten werden Originalkompositionen und Bearbeitungen für großes Blockflötensensemble aus Mittelalter, Renaissance und Moderne zu hören sein. Beginn ist um 17 Uhr, der Eintritt frei.

 

Grillen zu Himmelfahrt

Am Himmelsfahrtstag, dem 25. Mai, stehen die Tore des Geländes der Schützengilde Gut Schuß Demühlen von 1957 in der Quarnbeker Straße wieder weit offen. Ab 10.30 Uhr wird mit Freunden und Nachbarn gefeiert. Die Schützenschwes-tern und Schützenbrüder werden in bewährter Tradition den Grill anwerfen, Fleisch und Wurst mit zahlreichen selbstgemachten Salaten genießen. Die Schützengilde freut sich auf zahlreichen Besuch, nette Gespräche bei Gegrilltem und frisch gezapftem Bier.

 

Himmelfahrt in Russee

Am Donnerstag, dem 25. Mai, feiern die Kirchengemeinden von Schulensee und Russee um 11 Uhr gemeinsam Christi Himmelfahrt im Küstergarten neben der Kirche der Claus-Harms-Gemeinde, Rendsburger Landstraße 389. Es singt der Gospelchor „Rainbow Singers“. Im Anschluss daran wird zum Kirchenkaffee auf die Sonnenterrasse eingeladen.

 

Schützenfest im Jubiläumsjahr

Im 60. Jahr lassen die Kieler Schützen ihre Geschichte Revue passieren und gestalten ein festliches dreitägiges Programm, das gemeinsam mit befreundeten Vereinen und Gilden begangen wird. Mit dabei sind natürlich auch die Gildekönigin und der Gildekönig.

mehr ...

Die Planung des Seefestes wird konkret

Die Planungen für das Seefest Russee im Rahmen der Kieler Woche gehen jetzt in die konkrete Phase. Alle notwendigen Genehmigungen und Zuschüsse sind beantragt.

 

Jetzt geht es darum, den Nachmittag des 22. Juni mit Leben zu füllen. Die Gesamt-organisation liegt wieder bei der Schützengilde „Gut Schuß“ Demühlen von 1957 e.V.

 

Am Donnerstag in der Kieler Woche können sich von 15-19 Uhr Vereine, Verbände, aber auch Privatpersonen auf der Bühne und dem grünen Rasen des Vereinsgeländes in der Quarnbeker Straße 14 mit ihren Aktivitäten darstellen.

 

Willy Haltenhof und Winfried Jöhnk von der Schützengilde laden alle Interessierten für Montag, den 24. April, um 17.30 Uhr in das Gildeheim ein, um einen ersten Überblick zu gewinnen.

Frühling auf dem Friedhof

Am Sonntag, den 30. April 2017, lädt der städtische Friedhof in Russee um 14 Uhr alle Interessierten zu einem Spaziergang über den Friedhof ein.

mehr ...

Frühlingskonzert des Shantychores

Am 23. April laden die Sänger des Shantychores Sailing City in das Vereinsheim des Sportvereins TSV Russee ein. Ab 15 Uhr wird es einen bunten musikalischen Strauß verschiedener Musikrichtungen geben, nicht nur Seemannslieder.

 

Der Eintritt beträgt sechs Euro. In der Pause werden Kaffee und Kuchen angeboten. Karten gibt es im Vorverkauf im Sportheim oder bei den Vorstandsmitgliedern des Chores (www.shantychorsailingcity.de).

 

Bankräuber flohen auf Fahrrädern

Im März veröffentlicht der Geschichtskreis „Rund um den Russee“ das dritte Geschichtsjournal. Hier ein Auszug eines Beitrags von Olaf Busack über einen Banküberfall in der Bordesholmer Sparkasse an der Rendsburger Landstraße.

mehr ...

20 Jahre hinterm Tresen

 „Das Essen war gut, und gemütlich war es in der Ihlkate auch. Es hat uns sehr gut gefallen bei Dieter und Horst. Nur schade, dass sie 1991 aufgeben mussten“, so ein ehemaliger Gast der Gaststätte Ihlkate.

mehr ...

Baby- und Kindersachenmarkt

Am 2. April findet in der Zeit von 10-13 Uhr im Bürgerladen des AWO Kinderhauses Spreeallee 76 der 22. Baby- und Kindersachenmarkt statt.Verkauft wird Kinderkleidung von Größe 50-176, S-L für Jugendliche, Kinderspielzeug, Kinderwagen, Kinderfahrräder, Autositze, Babyzubehör sowie Umstandskleidung. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt (auch zum Mitnehmen). Der Eintritt ist frei.

Termine im TSV-Heim

Am 23. Februar findet der nächste Stammtisch des Geschichtskreises Russee im TSV-Sportheim statt. Beginn ist um 19 Uhr.

 

Der neuer Kirchengemeinderat

Der am 1. Advent 2016 neu gewählte Kirchengemeinderat der Claus Harms Kirchengemeinde wird am 15. Januar 2017  in einem feierlichen Gottesdienst in der Claus Harms Kirche in Hammer, Vorderkronsberg 22 in sein Amt eingeführt. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr und musikalisch vom Gospelchor Rainbow Singers begleitet.

 

Grünkohlessen bei Schützengilde Demühlen

Das Grünkohlessen bei der Schützengilde Gut Schuß Demühlen hat eine lange Tradition. Am 4. Februar um 19.30 Uhr ist es wieder soweit. Grünkohl mit Kochwurst, Kasseler und Schweinebacke wird aufgetischt. Für 16 € gibt es auch noch einen Korn dazu.

 

Anschließend kann bei Musik vom Plattenteller getanzt werden. Anmeldungen ab sofort mittwochs ab 18.30 Uhr im Vereinsheim Quarnbeker Str. 14, 24113 Kiel.

 

20. Schinkenbrotessen

Mitte November feierte die SPD Russee-Hammer ihr 20. Jubiläum des Schinkenbrotessens in den Räumen der Freiwilligen Feuerwehr Russee. Die Grundidee war, mit den Vereinen und Verbänden in den Stadtteilen Russee und Hammer ins Gespräch zu kommen und miteinander Gutes für die Stadteile zu bewirken.

 

Mittlerweile wird das Schinkenbrotessen auch genutzt, um den ehrenamtlichen Verteilern der Ortsvereinszeitschrift „Unser Russee“ für ihren Einsatz zu danken. Traditionell gab es auch immer einen politischen Gastredner.

 

Zum Jubiläum wurden diesmal zwei Politiker eingeladen. Die Landtagskandidatin für den Wahlkreis Kiel-West und Ratsfrau der Kieler Ratsversammlung Özlem Ünsal und der Bundestagskandidat der Kieler SPD für den Wahlkreis Kiel und Mitglied im Landesvorstand der SPD Schleswig-Holstein Mathias Stein.

Bingo-Festival der Siedler

Der Siedlerbund Vorstand Hammer/ Russee/ Demühlen hatte zum 20. November zum Bingo-Festival ins Sportheim des SV Hammer eingeladen. Unter der Leitung von Marlis Kaiser und Andrea Steffen mit der Spielleiterin Gerlinde Reckwig hatte die Veranstaltung 69 Teilnehmer.

 

Verschiedene weihnachtlich verpackte Preise sowie Trostpreise wurden unter viel Beifall abgeräumt. Für die Teilnehmer hatten die Sportheim-Wirtin Ruth Bichel und ihre Tochter für das leibliche Wohl, Getränke, Kuchen, Bockwurst und Brötchen gesorgt. Mit Freude und dem Versprechen, beim nächsten Bingo-Nachmittag wieder dabei zu sein, wurde die Veranstaltung um 18 Uhr beendet.

 

Verspätung zu Weihnachten

Pünktlich zum ersten Advent zieht es die Theatergruppe „hexe bexe“ wieder auf die Bühne der Uwe-Jens-Lornsen-Schule in Kiel-Hammer.

mehr ...

Gemeinsames Gedenken

Am 13. November wird in ganz Deutschland der Toten der Kriege, der Opfer von Gewaltherrschaft und Unterdrückung gedacht.

mehr ...

Martinsumzug durch Hammer

Am 11. November findet in Hammer wieder der beliebte Laternenumzug statt. Daran beteiligt sind der SV Hammer, die Uwe-Jens-Lornsen-Schule, die Claus-Harms-Gemeinde und die Siedlergemeinschaft Hammer-Russee-Demühlen.

 

Es beginnt um 18 Uhr mit einer kleinen Andacht in der Claus-Harms-Kirche. Eine halbe Stunde später startet der Umzug vom Kirchenparkplatz. Gemeinsam ziehen dann Groß und Klein unter musikalischer Begleitung quer durch den Ortsteil Hammer zur Grundschule. Dort warten auf die fleißigen Laterneträger krosse Pommes, heiße Grillwürstchen und warme Getränke wie Punsch und Kakao.

 

„Voice of Germany“ in Russee

Am 29. November hat die St. Gabriel Bauernhauskirche die Türen für einen stimmungsvol­len Adventsbasar geöffnet.Musikalisches Glanzlicht unterm Reetdach ist das Duo MayaMo und Miguel.

 

MayaMo, bekannt aus der Castingshow „The Voice of Germany“, gestaltet bereits den musikalischen Gottesdienst um 10 Uhr. Danach schmökern die Besucher des Adventsbasar zwischen kunstvoll gestalteten Engelsanhängern, selbstgestrickten Socken, Gelee aus Pastors Garten und jeder Menge Bücher. Gegen 15.30 Uhr ist das Ende vorgesehen.

 

Vielfältiges soziales Engagement

Viele schwärmen noch heute vom Benefizkonzert für die im ehemaligen Hotel Rendsburger Hof wohnenden Asylbewerber. Mehr als 200 Besucher verfolgten die Aufritte von Godewind, Speellüüd, Art de Chor, Susann Feel Good und Sven Zimmermann.

mehr ...

Herbstball der Schützen

Die Schützengilde Gut Schuß Demühlen von 1957 und die Kieler Bürger Schützengilde von 1858 feiern am 22. Oktober gemeinsamen ihren Königs- und Herbstball 2016. Zusammen soll es auf dem Tanzparkett des Gildeheimes in der Quarnbeker Straße voll werden. Einlass ab 19 Uhr, Beginn des Musikprogramms um 19.30 Uhr. Karten zum Preis von sechs Euro gibt es mittwochsabends im Gildeheim.

 

Kleinkaliberfest

Zum 56. Mal feiert die Schützengilde Gut Schuß Demühlen. Am 25. September wird um den Wanderpokal gekämpft.

 

Der Festtag beginnt um 8.30 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück. Nach der Vereidigung der neuen Mitglieder (Rekruten) und den Ehrungen verdienter Schützinnen und Schützen wird ab 11 Uhr geschossen.

 

Noch vor der Mittagspause beginnen das Anschießen des Vogels, das Jahrespokalschiessen der Schüler und der Jugend sowie das Preisschießen auf die Glücksscheibe. Planmäßiges Ende des Preisschießens ist um 16.30 Uhr.

(Foto: Jöhnk)

 

Nacht der Kirchen auch in Russee

„Freiraum – glaube. liebe. hoffe!“ unter diesem Motto steht in diesem Jahr die 6. Nacht der Kirchen in Kiel.

 

Auch die Claus-Harms-Kirchengemeinde beteiligt sich mit einem breit gefächerten Programm. In der Sankt Gabriel Kirche in Russee heißt es am 16. September ab 19 Uhr „Relax’n’Action“.

 

In diesem Jahr öffnet die Bauernhauskirche nicht nur, um im illuminierten Raum zu entspannen. Das Angebot umfasst auch Liebes- und Hoffnungslieder, Karaokesingen, Tanzen, Slackline-Balancieren und gemeinsam an einer großen Liebesbotschaft mitzuarbeiten.

 

Verantwortlich gestaltet wird der Abend von der evangelischen Jugend, die auch alkoholfreie Cocktails (JiMs-Bar) und Fingerfood zubereitet.

(Text & Foto: Jöhnk)

 

Ferienaktionswoche

Die Ferienaktionswoche der Claus-Harms-Gemeinde wird in diesem Jahr vom 29. August bis zum 4. September stattfinden. Geplant sind Ausflüge in den Heidepark, in einen Kletterpark und zum Kartfahren. Natürlich wird es auch wieder eine Schnitzeljagd geben und am Backhaus auf dem Gelände der St. Gabriel Kirche wird gegrillt.

Kirchenjugend lädt zum Jubiläum

Seit zwanzig Jahren wird das alte Backhaus auf dem Gelände der St. Gabriel Kirche als Jugendraum genutzt. Das soll nun kräftig gefeiert werden. Wer dabei sein möchte, ist am 16. Juli ab 15 Uhr herzlich willkommen.

mehr ...

Abendandacht mit Sommerliedern

Eine Andacht zur Sommerzeit mit Texten und Sommerliedern findet am 3.Juli um 19 Uhr in Hammer statt. Soulige Saxofonklänge wird Michael Weidel in der Claus-Harms-Kirche erklingen lassen, begleitet auch von Bettina Weidel an Orgel und Klavier. Pastor Jörg Henke wird lyrisch und mit Segensworten Anstöße zur Sommerzeit geben.

„Der Soundtrack meines Lebens“

Beim „Soundtrack meines Lebens“ stellen Menschen die Lieder und Melodien vor, die ihnen wichtig waren und wichtig sind. Bei der zweiten Veranstaltung der Claus-Harms-Kirchengemeinde im Rahmen dieser neuen Reihe erzählt die Leiterin des Tierheims Uhlenkroog, Elisabeth Haase, welche Lieder sie warum bewegen.

 

Sven Zimmermann, Leiter der Rockschule Russee, wird mit einem Team von engagierten Musikern die Stücke live präsentieren. Pastor Joachim Kretschmar stellt das theologisch Verbindende der Musikstücke vor.

 

Der Eintritt bei der Veranstaltung in der Erlöserkirche in Hasseldieksdamm (Am Wohld 6) am 7. Juli um 19 Uhr ist frei, eine Spende wird erbeten.

Anzeige

Modern, individuell und kreativ

Die Lehrerinnen und Lehrer sind erfahrene Musiker, die seit Jahrzehnten auf nationalen und internationalen Bühnen gastieren und sehr erfolgreich Musik machen.

mehr ...

Ein Muss für Jung und Alt

Auch in diesem Jahr können sich die Bürgerinnen und Bürger auf ein attraktives Programm beim Seefest Russee am Donnerstag der Kieler Woche 2016 freuen.

mehr ...

Speellüüd im TSV-Heim

Im Rahmen der „KulTourbörse Russee“ spielt die Gruppe Speellüüd am 2. Juni, ab 20 Uhr in der Vereinsgaststätte des TSV-Russee. Der Eintritt ist frei. Es geht lediglich der Hut rum.

Straßenflohmarkt

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr organisiert die Familie von Draminski am Sonnabend, dem 4. Juni 2016, wieder den Flohmarkt in den Russeer Straßen Am Blöcken, Brunnenweg und auf dem Pumpenplatz. In der Zeit von 12-16 Uhr sind alle eingeladen, einen Stand aufzubauen und Waren anzubieten. Das Ordnungsamt weist daraufhin, dass die Stände weder Bürgersteige noch die Straße versperren dürfen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Schützenfest Demühlenen

Zwei Neuerungen kennzeichnen das 59. Schützenfest der Gilde Gut Schuß Demühlen von 1957. Gefeiert wird in diesem Jahr bereits am letzten Maiwochenende und nur drei Tage.

mehr ...

Tanz in den Mai

Wie schon seit vielen Jahren lädt die Schützengilde Gut Schuß Demühlen zum traditio­nellen Maifeuer am 30. April auf das Gelände in der Quarnbeker Straße 14 ein.

mehr ...

Bunte Musical-Revue

Die Musicalwerkstatt SV Hammer spielt in diesem Jahr wieder eine Revue. Wie in den letzten beiden Jahren auch zeigen die talentierten Laiendarsteller eine buntgemixte Show aus Schauspiel, Tanz und Gesang quer durch die Musicalwelt. Von „Die Eiskönigin“ bis zu „Tanz der Vampire“ – da ist sicher für jeden etwas dabei.

mehr ...

St.-Gabriel-Bauernkirche

Der Geschichtskreis "Rund um den Russee“ lädt ein zu einem Vortrag über die wechselvolle Geschichte der Russeer Bauernkirche. Am 28. April um 19 Uhr wird der Pastor Jörg Henke in der St.-Gabriel-Kirche vom spannenden Verlauf des alten Gebäudes erzählen.

 

Und da gibt es einiges zu erzählen, denn das schöne Strohdachhaus aus dem 18. Jahrhundert war die 4. Hufe in dem Dorf Russee bis es die letzten Mitglieder der Familie Butenschön an die Kirche verkauften. Nach einem Umbau durch den Architekten Grömm, dem späteren und letzten Bürgermeister von Russee, wurde das Haus zur Kirche geweiht.

Open Air-Gottesdienste

Die Open Air-Gottesdienste haben in der Claus-Harms-Kirchengemeinde bereits eine lange Tradition. An Christi Himmelfahrt, dem 5. Mai, werden Pastorin Hartwig und Pastor Henke ab 11 Uhr gemeinsam mit der Gemeinde im Küstergarten der St. Gabriel Kirche in Russee Gottesdienst feiern.

                                  

Am Pfingstmontag, dem 18. Mai, treffen sich die Gläubigen mit Pastor Kraupner und Pas­tor Kretschmar zu einem weiteren Gottesdienst mit dem Posaunenchor der Vicelingemeinde unter freiem Himmel in Hasseldieksdamm im Hasselgrund.

Ein absolut irres Kochduell

Am Montag, dem 18. April, wird um 10 Uhr in der Grundschule Russee ein Theaterstück aufgeführt. Ein absolut irres Kochduell ist ein unterhaltsamer, nachdenklicher Spaß für die ganze Familie. Es eignet sich ideal für Kinder im Grundschulalter und für Kinder der 5.-8. Klasse.

mehr ...

Tanzen aus Leidenschaft

Am 23. April lädt der TSV Russee zum zwölften Mal zur Frühjahrsshow in die Neue Sporthalle der Grundschule Russee ein. Einen Nachmittag lang soll es sich um Hip Hop, Jazz Dance, Ballett und alles ,was das Tanzen noch so zu bieten hat, drehen.

mehr ...

"Das magische Nein"

So lautet das Thema der Lesung von Celine Schmiedel am 29. April. Beginn ist um 16 Uhr im Sofaraum beim Ambulanten Zentrum des Kieler Fensters (Alte Lübecker Chaussee).

Jahreshauptversammlung

Am Freitag, dem 14. März, sind alle Mitglieder der Schützen-gilde „Gut Schuss“ Demühlen von 1957 zur Jahreshaupt-versammlung in das Vereinsheim in der Quarnbeker Straße eingeladen.

Nach den Berichten des Vorsitzenden, der Spartenleiter, der Schatzmeisterin und der Jugendleiterin und den Ehrungen stehen die Wahlen auf dem Programm.

Oberst Haltenhof wird in einer ersten Rückschau einen Bericht über die im letzten Jahr neu ins Leben gerufenen Sparte „Bogenschießen“ geben und über die Neugestaltung des Schützenfestes vom 3. bis 5. Juni informieren.

Die Gilde freut sich immer über neue Mitglieder. Wer Lust hat, einmal reinzuschnuppern, ist jeden Mittwoch ab 18.30 Uhr herzlich willkommen.

(Text: Jöhnk)

Gemeindeversammlung in Russee

Der Kirchengemeinderat der Claus-Harms-Kirchengemeinde lädt zur jährlichen Gemeindeversammlung ein. Am 28. Februar wird im Anschluss an den Gottesdienst im Gemeindehaus über das zurückliegende Jahr berichtet. Die Gemeindeglieder haben die Möglichkeit, Anregungen und Wünsche vorzubringen und Fragen an die Kirchengemeinderatsmitglieder zu richten. Ende des Jahres erfolgt die Neuwahl aller Kirchenvorstände.

 

Friedensgebete in der Fastenzeit

Wie bereits in den vergangenen Jahren lädt das Team der Claus-Harms-Kirchengemeinde um Pastor Kretschmar vom 10. Februar bis zum Osterfest jeden Mittwoch um 18 Uhr für 20 Minuten zum Gebet für Versöhnung und Frieden vor der Erlöserkirche in Hasseldieksdamm ein.

 

Die Sache mit dem Pinguin

Am 5. Februar um 16.30 Uhr und am 6. Februar um 15 Uhr und 17 Uhr heißt es wieder Vorhang auf. In der Turnhalle der Uwe-Jens-Lornsen-Schule in Hammer führen die talentierten Damen ihr jährliches Stück auf.

mehr ...

Stimmungsvoller Adventsmarkt

Klein, fein und Musik mit Gänsehautgarantie: Am Sonntag, 29. November, öffnet die Kieler Claus-Harms-Gemeinde die Türen der Bauernhauskirche St. Gabriel im Stadtteil Russee für den stimmungsvollen Adventsbasar.

mehr ...

Friedliches Miteinander

Seit vielen Jahren laden engagierte Jugendliche der Claus-Harms-Kirchengemeinde im November zu morgendlichen Friedensandachten in die St. Gabriel Kirche in Russee ein.

mehr ...

Kinderbibeltage

Im November gibt es wieder Kinderbibeltage in der Claus-Harms-Kirchengemeinde, zu denen alle Kinder von fünf bis elf Jahren herzlich eingeladen sind. Sie starten in der St. Gabriel Kirche am 13. November von 15-18 Uhr. Am Samstag geht es um 10 Uhr weiter. Gemeinsam feiern alle Kinder um 13 Uhr den Abschluss mit den Familien und Freunden.

Volkstrauertag vor Ort

Am Sonntag, dem 15. November, findet in ganz Deutschland der Volkstrauertag statt. Es wird der Toten und Verletzten von Krieg und Gewalt in aller Welt gedacht.

mehr ...

Bogenschützen in Demühlen

Die Gilde "Gut Schuss Demühlen" von 1957 e.V. lädt zu zwei Tagen der offenen Tür auf ihrem Gelände in die Quarnbeker Straße 14 ein. Hier möchte sich der Verein mit all seinen Sparten ab 14 Uhr bei Kaffee und Kuchen vorstellen.

 

mehr ...

Eine romantische Nacht für Eltern mit ihren Kindern

Der städtische Jugendtreff Russee hat im Rahmen der Aktionstage „Kultur & Spaß Rund um den Russee“ Eltern mit ihren Kindern zu einem romantischen Wochenende eingeladen. Und die Einladung hatte Erfolg.

mehr ...

Ein nachbarschaftliches Kulturprogramm

Zum zweiten Mal heißt es im September „Kultur und Spaß rund um den Russee“. Die Aktionstage beginnen am 29. August mit Straßenflohmärkten in Russee und Hammer.

 

mehr ...

Seefest Russee am 25. Juni auf dem Gelände der Schützengilde

Wieder ist es den „Machern“ Winfried Jöhnk und Willy Haltenhof und ihrem Team von der Schützengilde Gut Schuß Demühlen gelungen, ein attraktives Programm für das Seefest auf die Beine zu stellen.

mehr ...

Schützenfest in Demühlen

Am 12. Juni beginnt um 19.30 Uhr bei der Schützengilde Gut Schuß Demühlen von 1957 das große Schützenfest des Jahres 2015 mit einem Festcommers. Bereits an diesem Abend wird gegrillt und für Tanzfreudige wird wieder flotte Musik aufgelegt.

mehr ...

Open Air Gottesdienste

Im Mai bietet die Claus Harms Kirchengemeinde gleich zwei Gottesdienste unter freiem Himmel an. Am 14. Mai, dem Himmelfahrtstag, findet um 10 Uhr im Küstergarten neben der St. Gabriel Kirche ein Open Air Gottesdienst mit musikalischer Begleitung durch die Rainbow Singers und Saxophon – Pianomusik statt.

 

Am Pfingstmontag, 25. Mai feiern die Gläubigen um 11 Uhr gemeinsam mit der Friedensgemeinde im Hasselgrund, einem idyllischen Garten in der Nachbargemeinde im Julienluster Weg 35 im Stadtteil Hasseldieksdamm.

Ohrenschmaus

Im Rahmen des 70-jährigen Jubiläums des Sportverein Hammer präsentiert sich die Musical-Werkstatt diesmal festlich. Am 15. Und 16. Mai jeweils um 19 Uhr servieren die überaus begabten Laienkünstler in der Turnhalle der Uwe-Jens-Lornsen Schule den „Ohrenschmaus“. Diesmal als reines Konzert mit Chor und Soloauftritten quer durch die Musikwelt. Ein halbes Jahr wurde geprobt und einige Sänger erleben ihren ersten Soloauftritt. Der Eintritt ist frei, aber eine Spende ist durchaus willkommen.

Naturkundliche Führungen

Am 17. Mai bietet der zertifizierte Naturführer Hans-Günter Hoffmann aus Demühlen wieder eine naturkundliche Wanderung an. Die Führung über den Kulturlehrpfad Bothkamp beginnt um 11.00 Uhr auf dem Hof Siek und dauert etwa zwei Stunden.

Anmeldungen bis zum 30. April unter 0431/ 68 17 61. Treffen zum Bilden von Fahrgemeinschaften ist um 10.00 Uhr auf dem Parkplatz von Famila in Russee. Der Unkostenbeitrag beträgt 4 €.

Gespräch mit Menschen um die 60

Die Claus-Harms–Kirchengemeinde möchte mit Menschen, die sich in der Phase des Ausscheidens aus dem Erwerbsleben / Übergang in den Ruhestand, aber auch mit allen anderen, die sich in diesem Alter befinden, ins Gespräch kommen.

Das Team von 58+ lädt für Donnerstag, den 7. Mai ab 19.00 Uhr in das Gemeindehaus Russee zu einem ersten Kennenlernen ein. Bei Maibowle und Musik soll über Wünsche, Aktivitäten und Herausforderungen in den kommenden Jahren gesprochen werden. Ggf. können neue Gruppen gebildet werden, die sich den bisher zu kurz gekommenen Themen in der Gemeinde widmen.

Im Rahmen des Abends werden auch die schon bestehenden Angebote der Gemeinde vorgestellt. Interessierte sollten sich im Vorwege im Gemeindebüro anmelden, Tel. 69107320 oder per mail kirchenbuero@claus-harms-gemeinde.de.

Maifeuer der Gilde Demühlen

Auch in diesem Jahr lädt die Schützengilde Gut Schuß Demühlen zum traditionellen Maifeuer am 30. April auf das Gelände in der Quarnbeker Straße 14 ein. Gegen 19 Uhr wird der große Holzstoß angezündet.

mehr ...

So macht Geschichte Spaß

Seit einem knappen halben Jahr trifft sich der Geschichtskreis "Rund um den Russee" jeden vierten Donnerstag im Monat im Bürgerhaus der AWO in der Spreeallee um 19.30 Uhr. Dazu sucht die Gruppe stets nach Materialien, wie Fotos, Karten oder Chroniken, und natürlich weitere Interessierte.

 

mehr ...

Seefest zur Kieler Woche

Seit mehreren Jahrzehnten wird in den Stadtteilen Russee, Hammer und Demühlen ein Stadtteilfest im Rahmen der Kieler Woche veranstaltet. Am Donnerstag, dem 25. Juni ist es wieder so weit.

mehr ...

Kinderzeltfreizeit zu Pfingsten

Die Claus-Harms-Kirchengemeinde bietet für Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren vom 22.–25. Mai 2015 eine abenteuerliche und interessante Kinderzeltfreizeit auf dem Zeltplatz am Seehof in Plön an.

 

Die Kinder erwartet über vier Tage ein abwechslungsreiches Programm, u.a. Geländespiele, Workshops, sportliche Aktivitäten, Lagerfeuer mit Stockbrot und vieles mehr.

 

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie im Internet unter claus-harms-gemeinde.de/Kinder oder telefonisch unter 0431/ 69107320 (Kirchenbüro) sowie unter 0431/ 69107322 (Jugendbüro). Anmeldeschluss ist der 24. April 2015.

Ostereier und Frühlingsbasar

Aus gut unterrichteten Kreisen hat die Siedlergemeinschaft Hammer-Russee-Demühlen erfahren, dass der Osterhase einige Nester für die Siedlerkinder und -enkel, sowie Freunde in Hammer auslegen wird. Am 6. April um 14.30 Uhr geht es in der Claus-Harms-Kirche mit einem kleinen Gottesdienst mit Pastorin Hartwig los.

 

Danach machen die Kinder von dort aus eine Ostereier-Schnitzeljagd durch den Wald. Die Großen können im ehemaligen Siedlerheim in der Uwe-Jens-Lornsen-Schule bei Kaffee und Kuchen Ostern gemütlich ausklingen lassen und sich bei einem kleinen Basar auf den Frühling einstimmen. Anmeldungen unter 5846402 (AB) oder sg@haasienda.de

Elterntheatergruppe führt neues Stück "Was ist los mit Café Sahne" auf

Das alljährliche Bühnenstück der Elterntheatergruppe "hexe bexe" findet am 27. Februar um 16.30 Uhr und am 28. Februar um 15 Uhr und um 17 Uhr statt.

mehr ...

Skat- und Kniffelabend

Am 20. Februar lädt die Schützengilde „Gut Schuß Demühlen“ zum öffentlichen Skat- und Kniffelabend ein. Ab 19 Uhr kann im Vereinsheim in der Quarnbeker Straße jeder sein Glück beim Kartenspielen und Würfeln versuchen. Der Einsatz beträgt acht Euro. Auf alle Teilnehmer warten deftige Fleischpreise.

Gemeindeversammlung

Im Anschluss an den Gottesdienst am 25. Januar 2015 um 10 Uhr mit Pastorin Hartwig, Pastor Henke und Pastor Kretschmar lädt der Kirchengemeinderat der Claus-Harms-Kirchengemeinde alle Gemeindeglieder zur Gemeindeversammlung in das Gemeindehaus an der St. Gabriel Kirche in Russee ein. Der Kirchengemeinderat informiert über das zurückliegende Kirchenjahr und erläutert die Planungen für das Jahr 2015. Alle Gemeindeglieder können Wünsche und Anregungen vortragen.

Stöbern und genießen beim Adventsbasar der Russeer Kirche

Der Adventsbasar am 30. November rund um die Bauernhauskirche in Russee hat schon eine jahrzehntelange Tradition. Er lockt mit seinen Angeboten Menschen aus nah und fern auf das Kirchengelände.

mehr ...

Laternelaufen mit der Freiwilligen Feuerwehr

Freude bei den Kindern in Russee: die Freiwillige Feuerwehr bietet mit Unterstützung einiger Sponsoren in diesem Herbst wieder ein gemeinsames Laterne-laufen mit Begleitung durch einen Spielmannszug an.
Start ist am Sonnabend, dem 1. November, gegen 19 Uhr beim Feuerwehrgerätehaus in der Rendsburger Landstraße. Kinderspiele der Feuerwehr werden bereits ab 18.30 Uhr angeboten. Alle Kinder mit eigener Laterne erhalten eine Portion Pommes gratis. Für alle anderen gibt es Gegrilltes und Getränke gegen Bezahlung.

Laternenlauf durch Hammer

Am 7. November 2014 findet in Hammer der beliebte Laternenumzug statt. Daran beteiligt sind der SV Hammer, die Uwe-Jens-Lornsen-Schule, die Claus-Harms-Gemeinde und die Siedlergemeinschaft Hammer-Russee-Demühlen. Es beginnt um 18 Uhr mit einer kleinen Andacht in der Claus-Harms-Kirche. Eine halbe Stunde später startet der Umzug vom Kirchenparkplatz. Gemeinsam ziehen Groß und Klein unter musikalischer Begleitung der Nortorfer Spielergarde quer durch den Ortsteil Hammer zur Grundschule. Dort warten auf die Laterneträger Pommes, Grillwürstchen und warme Getränke wie Punsch und Kakao. SH

Bundeswettbewerb gewonnen

Seit wenigen Tagen ist auch kalendarisch der Sommer zu Ende. Der Auftritt des „Shantychores Sailing City“ am Sonnabend, dem 11. Oktober, um 17 Uhr läuft unter der Überschrift „Herbstkonzert“.

 

mehr ...

Über den Wolken

Am 3. Oktober um 19 Uhr und am 4. Oktober um 17 Uhr gibt es wieder Melodien, die mitreißen. "Über den Wolken - das Airport-Musical" heißt die neue Show in der Turnhalle der Uwe-Jens-Lornsen-Schule in Hammer.

 

mehr ...

Das „kleine“ Schützenfest

Am 20. und 21. September wird es bei der Schützengilde „Gut Schuß Demühlen von 1957“ wieder etwas lauter zugehen.

An diesem Wochenende feiern die Schützenschwestern und Schützenbrüder auf dem Gelände in der Quarnbeker Straße das traditionelle Kleinkaliberfest. Das “kleine Schützenfest“ beginnt am Sonnabend um 14 Uhr mit dem Jahrespokalschiessen der Schüler und der Jugend. Eine Stunde später treten dann alle Gildemitglieder zum Empfang des amtierenden KK- Königspaares Sibylle und Harald Leuschel, der Prinzessin Brigitte Haltenhof und des Adjutanten Willy Haltenhof auf dem Rasen vor dem Vereinsheim an. Es folgt die Vereidigung der neu eingetretenen Mitglieder (Rekruten). Der Beginn des Schießens auf den Gildevogel ist für 16.30 Uhr geplant. Der Sonntagmorgen beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück im Gildeheim und der Kranzniederlegung am Ehrenmal auf dem Festgelände. Am Nachmittag steht wieder das Schießen im Mittelpunkt. Die neuen Majestäten sollen gegen 18 Uhr gekrönt werden. WJ

Indien, Sikkim, Bhutan: Vortrag über Urlaub fernab von Touristenhochburgen

Von Indien haben die meisten Menschen noch eine konkrete Vorstellung, bei Sikkim wird es schwieriger. Aber Bhutan? Wo ist das denn, eine oft gestellte Frage.

Noch ist Bhutan ein Reiseziel für einen besonderen Typus von Touristen. Das Russeer Ehepaar Jöhnk hat in einer kleinen Gruppe zunächst Nordindien und Sikkim und dann zwölf Tage den Himalayastaat zwischen Indien und China (Tibet) bereist. Am 12. September 2014 berichten Ingrid und Winfried Jöhnk ab 19 Uhr im Gemeindehaus an der St. Gabriel Kirche in Russee über ihre Erlebnisse. Durch viele Bilder und sehr persönlich gefärbte Berichte von der besonderen friedvollen Mentalität der Bhutaner können die Besucher mit eintauchen in eine unbekannte, teilweise unberührte Welt. WJ

Erste Kulturwoche in Russee und Hammer

Erstmals findet im Zeitraum vom 29. August bis zum 6. September eine Kulturwoche in Russee und Hammer statt.

 

mehr ...

Eine vielseitige Aktionswoche

Es müsse doch möglich sein, Kulturschaffende und kreative Bewohnerinnen und Bewohner dazu zu bewegen, die Ergebnisse ihres kreativen Schaffens oder ihre Ideen und ihr Wissen den anderen Mitbewohnern mitzuteilen oder vorzustellen.

mehr ...

Festgottesdienst unter dem Reetdach

Genau genommen ist der 60. Geburtstag der St. Gabriel-Kirche in Russee schon vor einigen Monaten gewesen. Der Russeer Dorfchronist Johann Kühl schreibt dazu in seinem 1967 erschienenen Buch: „Am 31. Januar 1954 konnten Bischof Halfmann und Propst Asmussen die Einweihung der Kirche bei bitterer Kälte vornehmen und Pastor Vontheim seine erste Predigt halten.“

mehr ...

57. Schützenfest bei „Gut Schuß Demühlen“ vom 13.-16. Juni 2014

Volle vier Tage feiern die Mitglieder der Schützengilde „Gut Schuß Demühlen von 1957 e.V.“ das große Schützenfest. Von Freitag bis Montag, 13.-16. Juni, wird auf dem Festplatz in der Quarnbeker Straße wieder zusammen mit befreundeten Schützenvereinen und Schützengilden und zahlreichen weiteren Gästen gefeiert, marschiert und es werden neue Majestäten gekürt.

mehr ...

Seefest Russee am 26. Juni im Rahmen der Kieler Woche

Auch in diesem Jahr wird am Donnerstag in der Kieler Woche beim Seefest Russee im ein attraktives Programm für Jung und Alt geboten. Gerade die kleinen Stadtteilfeste vor Ort werden von vielen Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt besonders geschätzt.

mehr ...

Familienfest in Hammer

Am 17. Mai feiern die Siedlergemeinschaft Hammer-Russee-Demühlen und der Sportverein Hammer gemeinsam ihr großes Kinder- und Familienfest und laden herzlich dazu ein mitzufeiern.

mehr ...

Naturführungen rund um den Russee

Der Naturführer Hans-G. Hoffmann bietet Wanderungen rund um den Russee an. Dabei weist er speziell auf Blütenpflanzen, Kräuter und Baumarten hin. Darüber hinaus erzählt er Geschichten aus dem alten Dorf Russee. Die nächsten Termine sind am 17. Mai, 31. August und 11. Oktober. Treffpunkt ist am Parkplatz des TSV Russee um 11 Uhr. Ein Kostenbeitrag in Höhe von jeweils drei Euro wird vor Ort eingesammelt. Anmeldungen telefonisch unter 0431/ 681761. WJ

Naturführungen rund um den Russee

Auch in diesem Jahr bietet der Zertifizierte Naturführer Hans-G. Hoffmann  kleine Wanderungen rund um den Russee an. Schwerpunkte werden die Themen Blütenpflanzen, Kräuter und Baumarten sein. Darüber hinaus gibt es interessante Geschichten aus dem alten Dorf Russee. Treffpunkt für die Führungen von 11 bis 13.30 Uhr am 17. Mai, 31. August und 11. Oktober ist der Parkplatz beim TSV Russee. Ein Kostenbeitrag in Höhe von jeweils drei Euro wird vor Ort eingesammelt. Anmeldungen ab sofort telefonisch unter 0431/ 681761.

Seemannslieder beim TSV Russee

Zum Frühjahrskonzert lädt der Shantychor „Sailing–City“ am 12. April 2014 um 17 Uhr in das Sportlokal des TSV Russee in der Rendsburger Landstraße 251 ein.

mehr ...

Godewind spielt am 6. März im Vereinsheim Russee

Am 6. März 2014 findet die Kulturbörse diesmal im Vereinsheim des TSV-Russee (Rendsburger Landstraße 251) statt. Beginn ist um 20 Uhr.

mehr ...

Planung für das Seefest

Der Termin für das Seefest 2014 ist am 26. Juni. Vereine und Verbände, aber auch Privatpersonen können sich an diesem Tag auf der Bühne und dem Gildegelände präsentieren. Alle Interessierten sind herzlich zum Vorbereitungstreffen am 10. März ins Gildeheim (Quarnbeker Straße 14) eingeladen. Ab 17 Uhr wollen die Organisatoren um Willy Haltenhof und Winfried Jöhnk die geplanten Aktivitäten absprechen. WJ

Frühlingskonzert mit Kantorei und Kinderchor in der St. Gabriel Kirche

Zu einem Frühlingskonzert laden der Kinderchor „Die Kirchenspatzen“ und die Kantorei in die St. Gabriel Kirche in Russee  ein. Beide Chöre wollen am 23. März ab 17 Uhr Kostproben ihres Könnens geben und auch gemeinsam mit den Gästen musizieren. Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende für Kirchenspatzen und Kantorei gebeten. WJ

Weihnachtslieder und Gospel in der Claus-Harms-Kirche

Traditionen werden gerade zu Weihnachten gepflegt. An dieser Gewohnheit möchte der Chor „Sing and Swing“ anknüpfen und lädt am 1. Dezember um 17.30 Uhr in die Claus-Harms-Kirche in Hammer zu einem Weihnachtskonzert ein. Der Chor präsentiert unter der Leitung von Gunnar Schlimme traditionelle Weihnachtslieder zum Mitsingen und fetzige Gospels zum Mitswingen. Ebenfalls dabei ist die „Hammer Big Band“, die mit jazzigen und rockigen Tönen Schwung in die besinnliche Vorweihnachtszeit bringt. Beendet wird das Konzert mit einem gemütlichen Beisammensein mit Punsch und Keksen. Der Eintritt ist frei. SH

Weihnachtsbasar in der Claus-Harms-Kirche

Inzwischen ist es eine schöne Tradition geworden, der Weihnachtsbasar in der Claus-Harms-Kirche in Hammer. Am 7. Dezember ab 14.30 Uhr kann bei Kaffee und Kuchen, frischen Waffeln und heißem Punsch entspannt geklönt werden. Daneben findet sich so manche Inspiration auf dem kleinen Basar. Oder man genießt die Darbietungen. De Schülerinnen und Schüler der Uwe-Jens-Lornsen-Grundschule haben sich wieder etwas ausgedacht und einstudiert. Sie sorgen somit für einen entspannten Nachmittag in einer sonst eher hektischen Vorweihnachtszeit. SH

Theatergruppe präsentiert die "zickige Wetterfee"

Neue Inszenierung des Theaterstückes "hexe bexe" am 30. November um 15 und um 17 Uhr in der Uwe-Jens-Lornsen-Schule in Hammer.

 

mehr ...

Siedlergemeinschaft lädt ein zur Adventsfeier

Am 1. Dezember läutet die Siedlergemeinschaft Hammer-Russee-Demühlen im Schützenhaus Demühlen den Advent ein, ab 10 Uhr mit Kinder-Nikolausfeier und ab 15 Uhr mit Adventskaffee.

 

Was wäre eine Kinder-Nikolausfeier ohne Nikolaus? Auch dieses Jahr hat er versprochen, wieder vorbei zu schauen bei der Siedlergemeinschaft. Natürlich hat er für jedes angemeldete Kind etwas dabei.

 

Am Nachmittag kommen dann die Großen zum Zug. Ab 15 Uhr gibt es frischen Kaffee und Kuchen, den Mitglieder und Gäste bei einem bunten Rahmenprogramm genießen können. In einem offiziellen Teil werden die Ehrennadeln vergeben für langjährige Mitglieder der Siedlergemeinschaft. Damit alle die Veranstaltung besuchen können, ist ein Fahrdienst eingerichtet. Anmeldungen werden erbeten unter Telefon 0431/ 5846402. (Text: Sandra Haase, Foto: Winfried Jöhnk)

 

Scheck übergeben – Russeer Straßenfest brachte 2.500 Euro

Jöhnk

Bei der Abschlussbesprechung zum Straßenfest in der Rendsburger Landstraße gab es fast nur zufriedene Gesichter. Die maßgeblichen Organisatoren zogen eine positive Bilanz.

 

mehr ...

Laterne laufen durch Hammer

Am 8. November 2013 findet im Stadtteil Hammer der traditionelle Laternenumzug statt. Daran beteiligt sind der Sportverein Hammer, die Uwe-Jens-Lornsen-Schule, die Claus-Harms-Kirchengemeinde und die Siedlergemeinschaft Hammer-Russee-Demühlen. Es beginnt um 18 Uhr mit einer Andacht in der Claus-Harms-Kirche. Um 18.30 Uhr startet der bunte Umzug vom Kirchenparkplatz unter musikalischer Begleitung der Nortorfer Spielergarde quer durch den Ortsteil zum Sportplatz der Uwe-Jens-Lornsen Schule. Dort warten auf die großen und kleinen Gäste Pommes, Grillwürstchen und warme Getränke. SH

Kirchenbasar am 1. Advent in der Claus-Harms-Gemeinde

Schon traditionell feiert die Claus-Harms-Kirchengemeinde am ersten Advent den Beginn des neuen Kirchenjahres und lädt Gäste ein, um ein paar fröhliche vorweihnachtliche Stunden zu verbringen. Der Tag beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Bauerhauskirche. Anschließend wird ein buntes Programm geboten. Musikalische Beiträge, Verkaufsstände, Kaffee und Kuchen und laden ein zum Verweilen. Auch der übliche Punsch wird nicht fehlen. WJ

Wer rettet den Winter?

So heißt das neue Stück der Elterntheatergruppe "hexe bexe", an dem schon fleißig geprobt wird. Aufführungen finden am 30. November 2013 um 15 und 17 Uhr in der Uwe-Jens-Lornsen-Schule in Hammer statt.

Laternelaufen 2013 der Feuerwehr Russee entfällt

Das für Samstag, den 26.10.2013 geplante Laternelaufen der Freiwilligen Feuerwehr Kiel-Russee muss in diesem Jahr entfallen. Aufgrund von kurzfristig entstandenen Terminüberschneidungen ist es leider nicht möglich, die Veranstaltung entsprechend der erwarteten Besucherzahl mit Spielmannszügen zu begleiten. Für das kommende Jahr plant die Feuerwehr wieder ein großes Laternelaufen, das von mehreren Spielmannszügen begleitet werden soll.

Herbstball bei der Schützengilde Gut Schuß

Gemeinsam feiern bringt mehr Spaß. Unter dieses Motto kann man den Königs- und Herbstball der Schützengilde „Gut Schuß Demühlen von 1957“ und der Kieler Bürger Schützengilde von 1858 stellen. Am 19. Oktober werden ab 19.45 Uhr wieder viele Gildeschwestern und –brüder zur stimmungsvollen Musik von DJ Kalle Schmahl das Tanzbein schwingen. Gäste sind willkommen. Karten zum Preis von sechs Euro sind mittwochs ab 18.30 Uhr im Gildeheim erhältlich. (WJ)

Herbstball der Siedlergemeinschaft

Die Siedlergemeinschaft Hammer-Russee-Demühlen lädt zum diesjährigen Herbstball ein, am 26. Oktober um 20 Uhr im Schützengildehaus in der Quarnbeker Straße 14. Die Besucher erwartet ein buntes Programm mit Tombola, dazu viel Tanz und Spaß mit Nachbarn und Freunden. Eintrittskarten können beim Siedlerverein oder an der Abendkasse erworben werden. (SH)

Flohmarkt in Hammer

Am 31. August präsentiert sich der Eiderbrook in Hammer von seiner geschäftigen Seite. Von 9-16 Uhr kramen Anwohner viele Habseligkeiten hervor, die sie nicht mehr benötigen. Auch in den Straßen Am Voßberg, Tannenholz und Wiepenkrog öffnen sich Garag ...
mehr ...

Herbstliches Basteln für Kinder

Der Siedlerverein Hammer-Russee-Demühlen bietet erneut Bastelnachmittage für Kinder ab 6 Jahren an. Ab dem 16. September 2013 können Kinder montags bis zu den Herbstferien im Siedlerheim ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Von 16 bis ...
mehr ...

"Größter" Gospelchor der Welt

Weltweiter Gospelday mit Hammeraner Beteiligung vom Chor "Sing and Swing"   Wenn 10.000 Stimmen am 21. September gleichzeitig ein Lied singen – dann hört sich das nach dem grö& ...
mehr ...

Flohmarkt in Hammer

Am 31. August präsentiert sich der Eiderbrook in Hammer von seiner geschäftigen Seite.   Von 9-16 Uhr kramen Anwohner viele Habseligkeiten hervor, die sie nicht mehr benötigen. Auch in den Stra& ...
mehr ...

Klassentreffen nach 51 Jahren

Am 50. Jahrestag der Schulentlassung hatten die Ehemaligen der Klaus-Groth-Mädchen-Mittelschule in Kiel, Klasse 10 b bei Herrn Hölting, kein Klassentreffen. Ein Jahr später soll es nun klappen. Geplant ist ein Termin am 23./ 24. August 2013, zuerst ...
mehr ...

Rendsburger Landstraße wird Partymeile

Großes Straßenfest am 25. August 2013 mit drei Livebühnen und vielen Mitmachaktionen.   Am Sonntag, dem 25. August, wird die Rendsburger Landstraße für den öffentlichen Fahrze ...
mehr ...

Sommerfest im Eiderbad am 27. Juli

Ein besonderer Sommerspaß zum bevorstehenden Ferienende erwartet die Besucherinnen und Besucher des Eiderbades Hammer am Sonnabend, dem 27. Juli, von 10-18 Uhr: Das Eiderbad lädt zum Sommerfest.

„Wir fe ...
mehr ...

Ferienaktionswoche

Das Backhaus in Russee, der offene Jugendtreff der Claus-Harms-Kirchengemeinde, bietet vom 29. Juli bis zum 2. August für alle, die nicht in die Ferne abgereist sind, eine Alternative Das Angebot reicht vom gemeinsame ...
mehr ...

Seefest Russee am 27. Juni auf dem Gelände von „Gut Schuß Demühlen“

Für viele Einwohner der Landeshauptstadt ist die Kieler Woche der Höhepunkt des Jahres. Die einzelnen Veranstaltungen locken Millionen Einheimische und Gäste aus aller Welt an die Förde. Wer es etwas ruhiger möchte ...
mehr ...

Naturführung rund um den Russee

Am 18. Mai bietet der Natur- und Landschaftsführer Hans–G. Hoffmann wieder eine Führung rund um den Russee an. Im Verlauf der 90–minütigen Tour werden Baumbestimmungen vorgenommen, es gibt eine kleine Kräuterkunde u ...
mehr ...

Bunte Partymeile in Russee

Planungstreffen am 15. Mai zum Straßenfest an der Rendsburger Landstraße   Alteingesessene Russeerinnen und Russeer werden sich noch an die über zehn Jahre zurückliegenden Straßenf ...
mehr ...

Wer möchte mitmachen?

Vorbereitungstreffen zum Seefest findet am 15. April statt. Die Planungen zum traditionellen Seefest im Rahmen der Kieler Woche am Donnerstag, dem 27. Juni 2013, laufen schon seit einigen Wochen. Mehr als dreißig Jahre lag die Verantwortung f ...
mehr ...

Initiative Zukunft Hof Hammer

Bürgerinnen und Bürger entwickeln ihr eigenes Stadt-Quartier. Im Stadtteil Hammer, etwa 5 km bis zum Hauptbahnhof Kiel, bietet sich die einmalige Gelegenheit, Leben neu zu erfinden. Das großzügige Gelände, das die ...
mehr ...

Grünkohl und Tanz

Alle, die der Meinung sind, die Grünkohlzeit ist eigentlich viel zu kurz, haben am 9. Februar 2013 ab 19.30 Uhr die Gelegenheit, es sich bei der Schützengilde „Gut Schuß Demühlen“ noch einmal richtig munden zu lassen. Nach dem Essen spielt DJ Kalle ...
mehr ...

Gemeinderat tagt

Der Kirchengemeinderat der Claus-Harms-Kirchengemeinde lädt zu einer öffentlichen Sitzung am 14. Februar 2013 um 19.30 Uhr in das Gemeindehaus in Russee ein. In dieser Sitzung wird u.a. der Kirchenhaushalt des Jahres 2013 beraten. WJ ...
mehr ...

Gemeindeversammlung

Der Kirchengemeinderat (KGR) der Claus- Harms-Kirche lädt alle Gemeindeglieder herzlich zur alljährlichen Versammlung am 13. Januar im Anschluss an den Gottesdienst in das Gemeindehaus Russee ein. Der Vorstand informiert über die Ereignisse des abgel ...
mehr ...

Adventsbasar rund um die Kirche

Am ersten Advent (2. Dezember) lädt die Claus–Harms–Gemeinde zum traditionellen Adventsbasar in die St. Gabriel Kirche in der Rendsburger Landstraße ein. Der Festtag beginnt um 10 Uhr mit einem Familiengottesdienst. Bis 16 Uhr läuft der Basar und de ...
mehr ...

Seniorenkaffee mit Shantychor

Am 8. Dezember lädt die Schützengilde „Gut Schuß Demühlen“ alle Seniorinnen und Senioren zu einem fröhlichen Adventskaffee in ihr Vereinsheim ein. Ab 15 Uhr wird nicht nur ein reichhaltiges Kuchenbuffet geboten, im Laufe des Nachmittags wird auch der ...
mehr ...

Der Nikolaus kommt auch

Siedlergemeinschaft lädt ein zur Adventsfeier für Groß und Klein. Am 2. Dezember läutet die Siedlergemeinschaft Hammer-Russee-Demühlen im Schützenhaus Demühlen den Advent ein, ab 10 Uhr mit einer Kinder-Nikolausfeier und ab 15 Uhr mit einem Adventsk ...
mehr ...

Weihnachtsbasar in Hammer

Inzwischen ist es eine schöne Tradition geworden, der Weihnachtsbasar in der Claus-Harms-Kirche in Hammer. Am 8. Dezember ab 14.30 Uhr kann bei Kaffee und Kuchen, frisch gebackenen Waffeln und heißem Punsch entspannt geklönt werden. Daneben findet s ...
mehr ...

Friedensandachten

Die von den Jugendlichen gestalteten Friedensandachten sind seit Jahren ein fester Bestandteil des Jahresprogramms der kirchlichen Arbeit in der Claus–Harms-Gemeinde. Am 12., 13. und 14. November finden in der Russeer Bauernhauskirche in der ...
mehr ...

Gartenabfälle werden abgeholt

ABK-Sammelfahrzeuge am 3. November in Russee und Hassee. Im Herbst klappern in vielen Gärten die Ast- und Heckenscheren. Da wird es wieder Zeit für die Grünabfallsammlung des Abfallwirtschaftsbetriebs Kiel (ABK). Die Abholung erfolg ...
mehr ...

Laternelaufen in Hammer

Am 9. November funkeln nicht nur die Augen der Kinder in Hammer, sondern es werden auch wieder etliche Lichter angezündet zum traditionellen Laternelaufen. Eine kleine Andacht um 18 Uhr in der Claus-Harms-Kirche stimmt auf den Zug durch die Gemeinde ...
mehr ...

Quer durch die Musical-Welt

Musical-Werkstatt lädt zur großen Revue nach Hammer ein. Am 5.10. um 19 Uhr und am 6.10. um 16 Uhr zeigt die Musical Werkstatt in der Turnhalle des SV Hammer in einer großen Revue Ausschnitte quer durch die bunte Welt der ...
mehr ...

Vortrag über Demenz

Am 22. Oktober findet um 15.30 Uhr im AWO Bürgerladen Russee (Spreeallee 76) ein Vortrag zum Thema Demenz statt. Zunächst werden die Formen der Demenz und der Ablauf der Diagnostik erläutert. Es gibt Anregungen, was man sowo ...
mehr ...