Mexikanischer Abend

119

ANZEIGE Acht neue Mitarbeiter haben kürzlich die Arbeit als Pflegefachkraft in den Alloheim-Seniorenresidenzen in Kiel und Laboe aufgenommen. Sie stammen aus Mexiko, deshalb lädt das „Haus am Holunderbusch“ zum gegenseitigen Kennenlernen zu einem mexikanischen Abend mit landestypischem Essen ein. Zu gewinnen gibt es eine Reise nach Mexiko.

Um die acht neuen Mitarbeiter aus den fünf Alloheim-Seniorenresidenzen herzlich willkommen zu heißen und den Start ins neue Berufsleben zu vereinfachen, lädt das Team der Residenz alle Bürger der Region zu einem „Mexikanischen Abend“ ein – mit landestypischen Snacks samt musikalischer Untermalung der Band Los Jacintos.

„Die Mitarbeiter aus Mexiko sind fachlich sehr gut ausgebildet, denn dort setzt der Pflegeberuf in der Regel ein über vierjähriges Studium voraus“, sagt Einrichtungsleiterin Nadine Stock. „Auch ihre Sprachkenntnisse haben sie schon im Vorfeld in Mexiko trainiert und das notwendige B2-Zertifikat erhalten.“

Damit die sprachliche Entwicklung der Fachkräfte beständig gefördert wird, erhalten sie durch die Alloheim-eigene Sprachschule und E-Learning-Tools praktische Unterstützung, mit denen sie ihre Sprachkenntnisse ausbauen können. Auch die Weiterbildungsmaßnahmen sind bereits für die neuen Kollegen gestartet worden. Sie werden in enger Zusammenarbeit mit den Kolping-Bildungswerken durchgeführt. In allen anderen Belangen werden die Mitarbeiter vor Ort in den Einrichtungen und durch eine zentrale Abteilung unterstützt.

Im Zuge eines Willkommen-Abends, und damit Bürger, Bewohner und Angehörige mit dem Team der Residenz gemeinsam die neuen Mitarbeiter kennenlernen können, lädt die Alloheim Senioren-Residenz alle Bürger der Region am 13. August 2019 ab 18 Uhr zu einem „Mexikanischen Abend“ ein. Aufgrund der hohen Nachfrage wird um eine Anmeldung bis zum 9. August 2019 bei Frau Nadine Stock unter der Telefonnummer: 0431 / 6404-14 gebeten.

Bei landestypischen Snacks wird sich an diesem Abend alles um das lateinamerikanische Land drehen. Ein weiteres Highlight: Die Besucher haben die Chance, eine einwöchige Reise für zwei Personen nach Mexiko zu gewinnen. Die Reise wird unter allen Besuchern der bundesweit 19 teilnehmenden Alloheim-Einrichtungen verlost, in denen „Mexikanische Abende“ stattfinden.
Los geht es am 13. August 2019 um 18 Uhr in der Alloheim-Senioren-Residenz „Haus am Holunderbusch“ im Krummbogen 80a in 24113 Kiel-Hassee. Der Eintritt ist frei; der Veranstaltungsort barrierefrei zu erreichen.

Haus am Holunderbusch
Krummbogen 80a
24113 Kiel
Telefon 0431 / 640 40
www.alloheim.de