Auf gute Nachbarschaft

72

Am „Tag der Nachbarn“ werden in ganz Deutschland mit unterschiedlichsten
Aktionen Zeichen für gute Nachbarschaft und ein lebendiges Miteinander gesetzt.

Das letzte Jahr hat gezeigt, wie wichtig nachbarschaftlicher Zusammenhalt und lokales Engagement sind. „Auch in Hassee wollen wir einen Beitrag zur Förderung nachbarschaftlicher Beziehungen leisten und gleichzeitig das Infektionsrisiko berücksichtigen“, sagt Marlene Keil von der Anlaufstelle Nachbarschaft (anna) in Hassee.
Anlässlich des „Tages der Nachbarn“ lädt sie am 29. Mai 2021 zwischen 14 und 17 Uhr alle Nachbarn zum Kennenlernen der neuen Räumlichkeiten ein. In diesem Zeitfenster haben die Nachbar*innen die Möglichkeit, einzeln – nach Terminvereinbarung – die anna in den neuen Räumen an der Hamburger Chaussee 75 kennenzulernen.
Marlene Keil lädt Sie dazu ein, den neuen Begegnungsort zu besuchen und gemeinsam mit Ihnen Wünsche und Ideen für die zukünftige Nutzung dieser Räumlichkeiten und für den ganzen Stadtteil zu sammeln.
Anmeldungen bitte vorab telefonisch unter 0431 / 61181 oder 0151/ 24266887 vereinbaren.

Foto: ©Frahm