Aktuelle Ausgabe zum Download

Neues aus Hasse, Vieburg

Am 19. Februar bringt Referentin Karin Strohbehn-Hansen Spannendes und Praktisches in die Michaelis-Begenungsstätte. Unter dem Titel „Aus Omas Speisekammer“ berichtet sie auf Plattdeutsch über einen früher wie heute allgegenwärtigen, aber damals viel, viel mühevolleren Vorgang: Die Beschaffung, Zubereitung und Vorratshaltung von Lebensmitteln. Heutzutage gehen wir meist zum Einzelhändler oder Supermarkt, wählen aus der Vielzahl der Angebote aus, kaufen, bereiten es...

Neues aus Russee und Hammer

Für das erste Konzert im noch jungen Jahrzehnt hat die Russeer „Kultourbörse“ besondere Gäste eingeladen: Das Harold Haity Quartet ist zu Gast, um die Sportgaststätte am Russee in Schwingungen zu versetzen – mit „Smooth Jazz – World Fusion“. Harold Haity vereint in seiner Musik eine einzigartige Mixtur aus Jazz mit westafrikanischen und europäischen Melodien. Zusammen mit Afro-Latin-Rhythmen entsteht daraus ein...

Neues aus Molfsee und Flintbek

Unter dem Motto „Tradition verbindet“ präsentierten sich in diesem Jahr gleich drei Gastgeber zum Bürgerempfang am 19. Januar in der Alten Schule in Rumohr: das Amt Molfsee, die Gemeinde Rumohr und der Handel & Gewerbe Molfsee e. V. Weit über 170 Gäste, darunter auch Politiker, Bürgervorsteher und Bürgermeister/-innen aus dem Amt Molfsee sowie die eingeladenen Bürgermeister aus Achterwehr und Kronshagen, nutzten...

Neues aus Wellsee

In den vergangenen Jahren waren die Landeshauptstadt Kiel und der Gewerbeverein HIP Kiel-Wellsee nicht immer einer Meinung, wenn es um den geplanten Ausbau der B404 zur A21 ging. Knackpunkt ist der Autobahnanschluss für das größte Gewerbegebiet in Schleswig-Holstein. Die Gewerbetreibenden aus Wellsee pochen darauf, weiterhin zwei Zufahrtstraßen zu erhalten. Sie befürchten Standortnachteile, sofern es nur einen Vollanschluss über den Wellseedamm...

Neues aus Kiel und Umgebung

Zero Waste Kiel e. V. gibt es schon seit rund drei Jahren, im September 2018 hat danndie Ratsversammlung der Landeshauptstadt einstimmig beschlossen, dass Kiel „Zero Waste City“ zu werden soll. Und jetzt? Abfall vermeiden, Ressourcen schonen – als erste Stadt Deutschlands hat sich Kiel dem Netzwerk „Zero Waste Europe“ angeschlossen. Im Frühjahr 2019 hat daraufhin der Verein Zero Waste Kiel gemeinsam...

Neues vom Sport

Die Werner-Elf legte bereits am 5. Januar mit dem ersten Training auf heimischem Grün und dem fünf Tage später startenden Cellagon-Trainigscamp an der spanischen Mittelmeerküste die Grundlagen für einen erfolgreichen Rückrundenstart. Mit einem gestärkten Teamgefüge, ins Blut übergegangenen Taktiken und Spielzügen sowie mit zwei jungen Neuverpflichtungen geht es am 29. Januar für die Mannschaft rund um Kapitän Hauke Wahl mit...

Neues aus unseren Sonderthemen

ANZEIGE Das derzeit überall aktuelle Thema Klimaschutz sollte auch bei Fenster und Haustüren ein wichtiger Entscheidungsfaktor sein. „Natürlich Holz!“ – unter diesem Titel bietet die rekord-Ausstellung Kiel ihren Kunden attraktive Aktionsbausteine an (Februar–Juni). Der Einbau neuer Fenster und Türen aus dem nachhaltigen Baustoff Holz schützt unsere Umwelt und spart kostbare Energie und somit bares Geld. Umweltprämie Holzhaustür sichern! Die rekord-Ausstellung Kiel möchte...

Veranstaltungen

Am 19. Februar bringt Referentin Karin Strohbehn-Hansen Spannendes und Praktisches in die Michaelis-Begenungsstätte. Unter dem Titel „Aus Omas Speisekammer“ berichtet sie auf Plattdeutsch über einen früher wie heute allgegenwärtigen, aber damals viel, viel mühevolleren Vorgang: Die Beschaffung, Zubereitung und Vorratshaltung von Lebensmitteln. Heutzutage gehen wir meist zum Einzelhändler oder Supermarkt, wählen aus der Vielzahl der Angebote aus, kaufen, bereiten es...