Mit vereinten Kräften für Ihre Gesundheit

230

ANZEIGE Zum Jahresbeginn geht es los, seit dem 15. Oktober ist der Umbau in der Hamburger Chaussee 19 abgeschlossen: Dr. Gregor Viethen reagiert in Molfsee auf den großen Patientenzuspruch und erweitert das Angebot von der Allgemeinmedizin und Naturheilkunde in Gemeinschaft mit Sonja Reitz auf Innere Medizin und künftig auch Ernährungsmedizin.

Eine der sichtbarsten Veränderungen des Umbaus erwartet Patientinnen und Patienten gleich im Eingangsbereich. „Als Antwort auf die Datenschutzänderungen aus dem vergangenen Jahr geht die neue Praxis mehr auf die Privatsphäre ein“, erklärt Viethen. Der Empfang ist nun deutlich vom Wartebereich getrennt, verfügt über mehr Raum, das schafft eine verbesserte Privatsphäre. Das neue Wartezimmer, eine Konstruktion aus Licht und Aluminium gepaart mit Vitrinen, bietet dem Wartenden etwas mehr Abwechslung.

Auch die Medizinischen Fachangestellten Anette Dietrich und Monika Hardt sind von ihrem neuen Umfeld begeistert: „Unser Arbeitsplatz und überhaupt die ganze Praxis ist viel heller und freundlicher geworden – die neue, offene Gestaltung zu den Fenstern hin macht enorm viel aus!“, freuen sich die beiden. Optimiert wurde darüber hinaus die Funktionsfläche: Ein neuer Raum steht für die regelmäßigen Teambesprechungen bereit. Mit praktischen Lösungen erweitert er zugleich die Lagerkapazität.

„Seit 2008 bin ich hier in Molfsee als Arzt niedergelassen“, berichtet Viethen. „Der Umbau war nicht nur wichtig für unsere Patientinnen und Patienten, damit konnten wir auch die gesamte Ablauforganisation verbessern.“ Aktuell besteht das Team aus den zwei Ärzten, zwei Medizinischen Fach-angestellten, einer Praxishelferin sowie einer Buchhaltungskraft. „In 2020 suchen wir noch Verstärkung in unserem Team“, berichtet der Inhaber. „Früher habe ich mich selbst um das Qualitätsmanagement gekümmert, in Zukunft möchten wir diese Aufgabe an eine Fachkraft delegieren“, so Dr. Gregor Viethen weiter. Idealerweise an eine Medizinische Fachangestellte, um beide Bereiche gleichzeitig zu verstärken – Bewerbungen sind willkommen.

Bei allen Neuerungen gibt es Bewährtes, das bleibt. Die gewohnten Sprechzeiten etwa: montags bis freitags von 9–16 Uhr. „Darauf können Sie sich verlassen“, sagt Sonja Reitz, die aktuell drei Tage wöchentlich angestellt vor Ort ist, Anfang Januar wird sie Mitinhaberin der neuen Gemeinschafts-praxis. „Seit rund zwanzig Jahren lebe ich mit meiner Familie bei Kiel. Mein Traum, den Arbeitsplatz in der Nähe zu haben, geht nun in Erfüllung und ist auch für die Familie eine echte Bereicherung“, stellt sich die Ärztin vor.

Schon seit Anfang des Jahres arbeitet die Internistin als angestellte Fachärztin in der Molfseer Praxis. „Da spüre ich, wie schön es ist, in einem kleinen Team zu arbeiten, in dem alle an einem Strang ziehen“, so Sonja Reitz. Sie freut sich auf die kontinuierliche Arbeit zum gesundheitlichen Wohl der Patientinnen und Patienten – langjähriges Vertrauen ist die beste Grundlage für ein optimales Genesungskonzept. „Wir nehmen uns Zeit und hören Ihnen zu!“, laden die beiden Ärzte gemeinsam ein.

Gemeinschaftspraxis Allgemeinmedizin – Innere Medizin
Dr. Gregor Viethen & Sonja Reitz
Hamburger Chaussee 19
24113 Molfsee
Telefon 04347 / 710 10 44
E-Mail mail-arzt@web.de

(Text: Sellhoff; Foto: Holst)