Möbelkollektion für den guten Zweck

275

ANZEIGE „Tabalugas Lebenstraum“ heißt das aktuelle Projekt von Peter Maffay. Mit einer eigens dafür entworfenen Möbelserie werden die Aktivitäten der Stiftung in Deutschland, Spanien und Rumänien gefördert. Möbel Brügge in Neumünster unterstützt den sozialen Zweck durch den Verkauf der Möbelkollektion.

Nicht jedes Kind bekommt die Möglichkeit oder den Raum, sich zu entfalten und unbeschwert zu sein. Daran etwas zu ändern und den Traum von einer liebevollen Umgebung zu erfüllen – das ist die Idee von „Tabalugas Lebens-traum“. Durch jeden Erwerb eines Möbelstückes werden die Ziele der Peter-Maffay-Stiftung finanziell unterstützt.

Die mit Liebe gemachte Kollektion bietet Möbel für das ganze Haus und die ganze Familie. Begleitet werden die neuen Lieblingstücke von der Stoffkollektion „Tabalugas Farben des Glücks“.

Möbel Brügge eröffnet am 13. April das neue „Tabalugas Lebenstraum“-Studio. Seien Sie in Neumünster dabei, wenn mit Peter Maffay und Möbel Brügge Lebensträume wahr werden. Weitere Informationen unter www.moebel-bruegge.de.

(Text: Sellhoff; Foto: ©Gutmann Factory)