Neuer Seniorenbeirat

54

Auf der konstituierenden Sitzung des siebten Beirats für Seniorinnen und Senioren wurden am 5. März die neugewählten Mitglieder von Stadtrat Gerwin Stöcken verpflichtet.

Der siebte Beirat für Seniorinnen und Senioren der Stadt Kiel hat seine Arbeit aufgenommen. Karl Stanjek wurde in der konstituierenden Sitzung zum neuen Vorsitzenden des Gremiums gewählt, Brigitte König zur stellvertretenden Vorsitzenden. Als Beisitzerinnen und Beisitzer konnten sich Dieter Fuhrmann, Brigitte Frodermann und Gisela Schulz durchsetzen.

Gerwin Stöcken, Stadtrat für Soziales, Wohnen, Gesundheit und Sport, verpflichtete die neuen Mitglieder und führte den neu gewählten Vorstand ins Amt ein.

Kiel kann sich weiterhin über einen engagierten Beirat freuen, der sich passioniert der Herausforderung widmet, die Stadt seniorengerecht zu gestalten. Der Beirat heißt Gäs­te für die öffentlichen Sitzungen im Rathaus ausdrücklich willkommen. Diese finden an jedem ersten Donnerstag im Monat von 10–13 Uhr im Magis­tratsaal des Rathauses statt. Aktuelles unter: www.seniorenbeirat-kiel.de.

Foto: Landeshauptstadt Kiel