Show-Erlebnis auf dem Eis

21

ANZEIGE Mit spektakulären Highlights feiert „Showtime“ die unvergleichliche Erfolgsgeschichte von Holiday on Ice, der mit mehr als 330 Millionen Zuschauern meistbesuchten Eisshow der Welt. Vom 2.–5. April 2020 ist die Produktion in der Sparkassen-Arena Kiel zu sehen – der Vorverkauf hat begonnen.

Mit der aktuellen Produktion „Showtime“ erzählt Holiday on Ice seine eigene außergewöhnliche Erfolgsstory und wirft einen Blick in die Zukunft. Vom 2.–5. April 2020 nehmen rund 40 der besten Eiskunstläufer, Artisten und Musiker das Publikum in der Sparkassen-Arena Kiel mit auf die einzigartige Reise durch die Geschichte der bekanntesten Eisshow der Welt.

Die Zuschauer sind dabei, wenn die ersten Eiskunstläufer gecastet werden, gehen mit auf Welt-Tournee, erleben große Auftritte und Emotionen und feiern mit dem Cast den internationalen Erfolg. Den Rahmen bildet die Liebesgeschichte zwischen dem Produzenten und seiner auserwählten Eisläuferin mit all ihren Höhen und Tiefen. „Mit ‚Showtime‘ feiern wir, was wir sind, und erzählen von einer Showfamilie, die nach immer mehr strebt.

Mit modernster Technik, facettenreichen Bühnenbildern, unerwarteten Wow-Effekten und den weltbesten Eiskunstläufern kreieren wir ein Entertainmenterlebnis der Superlative – sportlich, künstlerisch und technisch“, erklärt Peter O’Keeffe, CEO von Hoiliday on Ice.

Das Publikum in Kiel erwartet ein Showerlebnis mit vielen Highlights wie Hologramm-Effekten, einem frei hängenden, begehbaren Globus, Bungee-Eiskunstakrobatik und einem Zug, der auf die Eisbühne fährt. Das aufwendig gestaltete Bühnenbild und die größte LED-Wand einer Live-Tour sorgen für beeindruckende Szenerien, nehmen das Publikum mit auf eine bildgewaltige Reise und setzen den Eiskunstlauf auf Hochleistungsniveau perfekt in Szene. Musikalisch begeistert „Showtime“ die Besucher durch mitreißende Live-Musik sowie viele aktuelle Hits und Neuinterpretationen. Seien Sie also mit dabei: weitere Informationen unter www.
sparkassen-arena-kiel.de.

(Foto: Holiday on Ice)