Erstklassig für Ihr Fest und im Sport

65

ANZEIGE Die Deutschen Kegelmeisterschaften auf Bohlebahnen haben im Juni in Kiel stattgefunden, ein begeisterndes Sportereignis. Begeistern wird auch Ihr Fest, wenn Sie es mithilfe von Restaurant­leiter Manfred Kähler im Haus des Sports ausrichten.

Von der gemütlichen Familienfeier über das gesellige Dinner und das sportliche Betriebsfest auf der Kegelbahn bis hin zum gelungenen Kindergeburtstag – die Gesellschaftsräume im Haus des Sports bieten das passende Ambiente für Ihre Veranstaltung mit zehn bis 300 Personen. Hier werden besondere Anlässe zu unvergessenen Momenten.

Restaurantleiter Manfred Kähler sorgt seit rund 35 Jahren mit seinem erfahrenen Team für zu­verlässige Qualität in der Bewirtung: „Unsere Gäste wissen, was Sie bei uns erwarten können – und belohnen uns mit ihrer Treue“, sagt Kähler. „Nicht selten lädt ein Silberhochzeitspaar nach 25 Jahren freudig wie damals zu uns ein.“

Gepflegte Küche mit reichhaltiger Speisekarte, angenehme Atmo­sphäre, dazu ein Service, der keine Wünsche offenlässt: „Wenn unsere Gäste zufrieden sind, dann sind wir es auch“, betont der erfahrene Gastronom. Regional und saisonal steht die Küche von Montag bis Sonntag 12–14 Uhr und 18–21 Uhr à la carte bereit. Ein Mittagstisch wird zusätzlich von Montag bis Freitag 12–14 Uhr angeboten. Ein Catering-Angebot rundet die breite Palette mit einem Außer-Haus-Service ab. Auch Tagungs- und Seminarräume stehen im Haus des Sports zur Verfügung. Zum individuellen Service gehören auch eine behindertengerechte Ausstattung sowie kostenfreie Parkplätze direkt am Haus. Vierbeiner sind ebenfalls willkommen.

Deutsche Kegelmeisterschaft
Dass sich hier im Winterbeker Weg Gastlichkeit mit erstklassigen Sportbedingungen verbindet, können Freizeit- und Sportkegler bestätigen: Im Juni war das Haus nach 2016 zum zweiten Mal Austragungsort der Deutschen Meis-terschaft auf Bohlebahnen. „Wir hatten an den acht Tagen mehr als 700 Kegler zu Gast, die in allen Disziplinen um den Titel kämpften“, berichtet Uwe Oldenburg stolz. Dass allein 64 Startrechte für Schleswig-Holstein zu Buche schlagen, zeigt in den Augen des 1. Vorsitzenden des ausrichtenden SKV Kiel von 1984 eindrücklich, dass Kiel die heimliche Kegelhauptstadt für Bohlebahnen ist. Sport- und Pressewart Günter Baasch ergänzt: „Momentan trainieren hier mit dem Ellerbeker TV und der SG ETV / Phoenix Kiel zugleich der Deutsche Vize-Meister der Damen und der Deutsche Meister bei den Herren – das ist bisher einmalig.“

Aber auch Hobby- und Freizeitkegler finden im Haus des Sports ideale Bedingungen, das Kegeln auf der Zwölf-Bahnen-Anlage erfreut sich großer Beliebtheit. Im Freizeitbereich stehen den sogenannten Puschenkeglern freie Termine in der Zeit von 10–23 Uhr zur Verfügung (Anfrage unter der 0431 / 6486222).

Wer im Sportbereich aktiv kegeln möchte, ist dienstags um 18.30 Uhr bei Fortuna Kiel willkommen. Fragen beantwortet Uwe Oldenburg unter oldenburg-49@web.de.

Sport Kegel Verein
Kiel von 1984 e. V.
Telefon 04331/ 8685670
www.skvkiel.de

Restaurant im Haus des Sports
Winterbeker Weg 49
24114 Kiel
Telefon 0431 / 64 21 07
www.hds-kiel.de

Foto: SKV Kiel