Alles neu macht der Frühling

12

Gute Ausstattung und gute Leistungen gehen Hand in Hand. Auch beim Flintbeker Handball wird deshalb regelmäßig überlegt, ob alles parat ist. Dank großzügiger Unterstützung durch die Nawalo GmbH aus Bordesholm konnte jetzt eine Ausrüstungslücke geschlossen werden.

„Trikot, Hose, Schuhe habe ich, einheitliche Trinkflaschen haben wir uns selbst gekauft – was kann ich noch für den alltäglichen Handballbetrieb brauchen?“ Diese Frage stellten sich die Trainer der weiblichen C-Jugend (Jahrgang 2005 / 2006) im November 2019. Günter Springer, Geschäftsführer der Nawalo GmbH und bundesweiter Lieferant von Waldkindergarten- und Kitawagen, hörte über eine Sportlerin davon und erklärte sich spontan bereit, die Mannschaft finanziell unterstützen und fördern zu wollen.

Nach einem Blick in die Vereinskollektion beim Partner für Handballbekleidung, Teamsport Friedrichsort, war klar: Es dürfen gerne Jacken oder neue Taschen sein. Denn eine Jacke können Sportlerinnen immer gebrauchen – gleich, ob beim Spiel als Auswechselspielerin auf der Bank, auf dem Weg zum Training oder einfach am Wochenende in den Hallen der Region. Einige Mädchen, die schon seit der E-Jugend SG’lerinnen sind, haben zum Teil Taschen – doch nach gut vier bis fünf Jahren sehen die nicht mehr repräsentativ aus.
Gemeinsam fiel die Entscheidung für die Taschen. Günter Springer sagte die Finanzierung nicht nur ohne zu zögern zu, sondern schlug noch ein weiteres Engagement von „kitawagen.de“ vor: Überraschung und Freude waren bei allen Beteiligten groß, als er zusagte, auch die Jacken sponsern zu wollen.

Kurzerhand wurden Jacken zum Anprobieren geordert, damit gleich die richtige Größe für jedes Mädchen bestellt werden konnte.

Mitte Februar war es dann soweit: Mit großer Spannung und Vorfreude durften die zwölf Handballerinnen der SG Handball Eidertal ihre neuen Taschen und Jacken mit den Logos von www.kitawagen.de von Günter Springer persönlich in Empfang nehmen. Gut ausgestattet und motiviert geht das Team nun zu den Trainings und Spielen in der Region. Diese Übergabe wurde mit gemeinsamen Fotos während der Trainingszeit abgeschlossen.
„Wir danken der Firma Nawalo GmbH und ihrem Geschäftsführer Günter Springer ganz herzlich für das Engagement im Jugendhandball und die Förderung unserer Handballjugend“, sagt Trainer Jan Prager abschließend.

Die SG Handball Eidertal ist am 1. Mai 2016 als Zusammenschluss der Handballsparte des TSV Flintbek und der HSG Mielkendorf / Molfsee (Handballsparte von GW Miel­kendorf und der SpVg Eidertal Molfsee) entstanden. Alle Infos rund um die verschiedenen Mannschaften und Spielstätten unter www.handball-eidertal.de.