Herbstball im Schloss

21

Nachdem sich herumgesprochen hat, dass die vom Verein „Lebendiges Hassee“ ins Leben gerufene Veranstaltung ein Ball für jedermann ist, hat sich die Besucherzahl stark erhöht. Mittlerweile ist der Ball fester Bestandteil der Kieler Ballszene.

Mit seinem Veranstaltungstermin im November wird der Ball im Kieler Schloss von Firmen, Vereinen und Gemeinschaften auch gern als Gelegenheit zur Weihnachtsfeier wahrgenommen. Das Restaurant im Haus nimmt gern Anmeldungen für das vorherige gemeinsamen Essen entgegen.

Möchten Sie als Gruppe am Ball teilnehmen? Nutzen Sie das Angebot des Veranstalters, beim Kartenerwerb ab zehn Personen im voraus eine Platzreservierung vorzunehmen. Weiterhin können auch Plätze für Singles reserviert werden.

Einlass ist am 23. November ab 19 Uhr, um 20 Uhr wird der Ball eröffnet. Begrüßungen erfolgen durch den Veranstalter Gerd Hausotto, den Stadtpräsidenten Hans-Werner Tovar sowie die Vorsitzende der Stiftung KinderHerz, zu deren Gunsten die Veranstaltung durchgeführt wird. Musikalisch gestaltet die Cover-Band „Bella Musica“ das Tanzvergnügen. Drei unterschiedliche Tanz-Shows bereichern ebenso  den Abend wie die musikalische Einlage eines bekannten Kieler Sängers. Professionelle Erinnerungsbilder der Veranstaltung erstellt das Fotostudio Renard.

Übrigens: Herren sollten im Anzug erscheinen. Bei Frauen ist Schick natürlich erwünscht, aber niemand muss mangels Ballkleid auf die Teilnahme am Tanzvergnügen verzichten. Der Preis für diesen Ball beträgt 23 Euro, von jeder Karte erhält die Stiftung KinderHerz 3 Euro als Spende. Der Karten-Vorverkauf läuft bereits bei Konzertkasse Streiber in der Holstenstraße und beim Veranstalter unter 0431 / 685788.

Foto: Bayer