Weihnachtszauber zum Herzerwärmen

    56

    Das Fest naht und damit auch die Suche nach den passenden Geschenken. „Wie soll in dieser hektischen Zeit bloß Weihnachtszauber aufkommen?“, denkt so manch einer im Advent. Bewahren Sie sich Vorfreude und harmonische Stimmung mit einem Besuch auf einem besonderen Weihnachtsmarkt.

    Lassen Sie Ihre vorweihnachtliche To-do-Liste einmal aus dem Blick und gönnen sich eine Auszeit. Atmosphäre, glänzende Lichter, weihnachtliches Gebäck und vorweg etwas Herzhaftes oder ein leckerer Punsch sind dafür genau das Richtige, um Herz und Magen zu erwärmen. Beim Duft gebrannter Mandel und bei handgefertigten Dekorationen ist alle Hektik bald vergessen.
    Rund 130 Aussteller bringen ein breites Angebot aus tausend Geschenkideen mit nach Gut Stockseehof. Auf dem mit unzähligen Lichtern geschmückten Außengelände warten außerdem schmucke Pagodenzelte und Holzhäuschen auf Interessenten. In zwei weihnachtlich dekorierten und beheizten Großzelten werden die Besucher zudem auf die schöne Atmosphäre in der mollig warmen Fachwerkscheune eingestimmt.
    Dort können Sie sich mit heißem Glühwein, ländlichen Spezialitäten wie kräftiger Erbsensuppe, Gebäck und Waffeln aus der Gutsküche stärken. Nebenher gibt es frisch geschlagene Weihnachtsbäume aus dem eigenen Forst.
    Der Markt zählt zu den größten und schönsten auf den Gütern Norddeutschlands. Erwartet werden ca. 80.000 Besucher. Geöffnet ist vom 1.–16. Dezember 2018 täglich von 11–18 Uhr. Nach den extremen Regenfällen im letzten Winter hat das Gut große Anstrengungen unternommen, um die Parkplatzsituation maßgeblich zu verbessern.

    Text: Sörnsen; Foto: © Frahm