Ein bebildertes Hörspiel

57

Auch in diesem Jahr wird es in der letzten Sommerferienwoche die Kinder-Bibel-Woche der Michaeliskirchengemeinde geben – allerdings Pandemie bedingt etwas anders.

Das Team von Ehrenamtlichen hat ein Hörspiel eingesprochen und Fotos dazu gemacht, so dass die Kinder Zuhause hören und sehen können, welche Veränderungen Mose erlebt. „Dazu werden wir jeden Tag mit einem Bastel- und Spielpaket zu den Familien radeln“, sagt Pastorin Wiebke Ahlfs und verspricht ganz viel Spaß.
„Gemeinsam mit zwei kleinen Raupen wollen wir nachforschen: Wo ist Gott? Ist er bei Veränderungen mit dabei? Hilft er vielleicht sogar?“, so Wiebke Ahlfs.“ Dabei lernen wir Mose kennen und mit ihm Menschen, deren Leben auf den Kopf gestellt wird, die riesige Hindernisse überwinden müssen und viele Abenteuer erleben.“
Diese Kinder-Bibel-Woche vom 3.–7. August 2020 ist für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren. Nachzügler sind willkommen. Sie können sich bis spätestens 2. August unter Telefon 641565 anmelden.