Endlich passiert hier etwas

18

Der Ortsbeirat Russee / Hammer / Demühlen hat aufgrund der Corona-bedingten Schutzmaßnahmen seit einigen Monaten nicht getagt. Am 18. August soll es nun wieder eine fast reguläre Sitzung geben.

Schwerpunktthema wird der Baufortschritt des Projektes „Hof Hammer inklusiv“ sein. Vertreter des Investors und der Landeshauptstadt Kiel werden gemeinsam über den aktuellen Stand berichten und einen Ausblick in die Zukunft geben. Der Ortsbeirat hofft in der Sitzung Klarheit über die voraussichtlichen Termine für einen Erstbezug der Wohnungen zu erhalten. Viele Interessenten warten seit vielen Monaten auf verbindliche Auskünfte.
Bei Redaktionsschluss stand noch nicht fest, ob die Sitzung wie ge-plant in den Räumen der städt­ischen Kindertagesstätte in der Rendsburger Landstraße 387c stattfinden kann. Gäste werden gebeten auf die Ankündigung im Rats­informationssystem (www.kiel.de) und in den Schaukästen des Ortsbeirates zu achten.

Text: Jöhnk; Foto: ©Jöhnk