Vergessene Stadtteile?

In Kiel und Umgebung wird immer wieder über Bauboom, Veränderungen im Stadtteil und Aufbruchsstimmung gesprochen. Sind Hammer und Russee von dieser Entwicklung abgehängt? Diese...

Keine Fortschritte beim Hof Hammer

Der Ortsbeirat tagte ausnahmsweise in den Räumen der Freiwilligen Feuerwehr Russee. Sie sollte ihre Arbeit vorstellen. Dieser Punkt musste jedoch auf das Ende der...

Für mehr Jugendbeteiligung

Zwei Gäste prägten die Juni-Sitzung des Ortsbeirates (OBR): der Leiter des Russeer Jugendtreffs, Torsten Haß, mit seinem Bericht zur Jugendsitzung vom 2. Mai; der...

„Frühjahrsputz“ in der Natur

Seit vielen Jahren sammelt die kleine Grundschule im schönen Stadtteil Hammer mit den mittlerweile 130 Kindern immer im Frühling an einem Schulvormittag den liegengebliebenen...

Für sichere Schulwege

Das morgendliche Chaos vor der Grundschule Russee ist seit Jahren ein Dauerthema in den Sitzungen des Ortsbeirates Russee/ Hammer/Demühlen. Gehören das Parken auf dem...

Erwartungen enttäuscht

Im Anschluss an die gemeinsame Wahl einer Schiedsfrau setzten die Ortsbeiräte Hassee/ Vieburg und Russee/Hammer/Demühlen ihre Sitzung am 19. Februar in getrennten Räumen fort. Hatten...

Reges Bürgerinteresse

Zur ersten Sitzung des Ortsbeirates Russee/ Hammer/ Demühlen waren mehr als 20 interessierte Besucher erschienen, obwohl gleichzeitig die Abstimmung über den Brexit lief und...

Klimaschutz auch in Kirchengemeinden

Klimaschutz betrifft nicht nur die Dieselautos, sondern auch die Kirche mit ihren Gebäuden. Ein Synodenbeschluss aus dem Jahr 2015 will Klimaneutralität bis 2050 und...

Zwischennutzung beendet

Schon seit Monaten haben sich die Bürgerinnen und Bürger in Russee gefragt, ob immer noch Asylbewerber im ehemaligen Hotel Rendsburger Hof wohnen. Nun ist...

Pläne für den Bahnhofsvorplatz

Seit Januar 2015 halten wieder Züge in Russee. Die Gestaltung des Bahnhofsvorplatzes ist in zahlreichen Sitzungen des Ortsbeirates kontrovers diskutiert worden. Jetzt stellte die...