Pflegebedürftiger Schmusekater

29

Hans-Werner heißt unser Tier des Monats, er wünscht sich ein neues, liebevolles Zuhause. Darüber hinaus laufen die Vorbereitungen für den „1. Kieler Tierfreunde-Ball“ bereits auf Hochtouren – gemeinsam mit der Tanzschule Grenke lädt das Tierheim für den 16. Februar 2019 zum Tanz.

Hans-Werner ist ein sehr verschmuster, super-lieber Schatzkater von elf Jahren. Er genießt es in vollen Zügen, wenn er auf dem Bauch oder Schoß seiner Lieblingskatzenstreichler liegen kann. Dort klappt er dann sofort gemütlich die Vorderpfötchen ein und verfällt in tiefes, wohlig-andauerndes Schnurren. Er ist aber auch immer für ein Spielchen mit seinem Plüschfisch an der Angel zu haben.
Der Kater musste sich lange allein im Freien durchschlagen, irgendwie war ihm wohl sein Zuhause abhandengekommen. Das hat sich leider negativ auf seine Gesundheit ausgewirkt. Der elfjährige Kater hat eine chronische Rachenentzündung und eine eingeschränkte Nierenfunktion. Mit Medikamenten ist er nun gut eingestellt. Auslauf sollte er nicht mehr bekommen, da er ausschließlich Nierendiätfutter fressen darf. Ein abwechslungsreiches neues Zuhause mit einem gesicherten Auslauf wäre toll für ihn.

Charity-Ball für Tierfreunde
Das Tierheim Uhlenkrog und der Tierschutzverein engagieren sich für Kiel und Umgebung bei der Aufnahme, Pflege und Vermittlung von Wild- und Haustieren. Die Finanzierung erfolgt über Mitglieds- und Spendengelder. Mit einem nun geplanten Ball sollen weitere Spenden gesammelt werden.
„Bitte unterstützen Sie das Tierheim durch Ihre Teilnahme am 1. Kieler Tierfreunde-Charity-Ball“, ruft Dirk Grenke auf. Gemeinsam mit dem Tierheim lädt der Inhaber der Tanzschule Grenke am Sonn-abend, dem 16. Februar 2019, ab 19 Uhr zum Wohltätigkeitsball. „Eröffnen Sie die Ball-Saison für einen guten Zweck!“, so Grenke weiter. Von jeder Eintrittskarte gehen 20 Euro als Spende an das Tierheim. Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie die Kartenbestellung auf www.tanz-kiel.de.

Foto: ©Tierheim Uhlenkrog