„Das alles gibt es hier in Russee“

Fährt man vom Hof Wittschap die Rendsburger Landstraße entlang Richtung Innenstadt, dann fällt einem auf: Da wird ganz schön was geboten. Das dachten sich...

Gedenk-Veranstaltung am „KZ-Hassee“

Am Volkstrauertag wird in Deutschland der Toten und Verletzten von Krieg und Gewalt in aller Welt gedacht. Auch im Kieler Süden ist dieser Sonntag...

Vom Kieler Süden nach Botswana

Aller Anfang ist schwer, doch Torsten Haß vom Jugendtreff Russee und der Initiator Lothar Butzeck fanden bei Henrike Thelen von der Organisation „KulturLife“ volle...

„Gift unterm Spaten“ im Kleingarten?

Im Artikel „Keine Gefährdung für den Russee“ hatte KIEL LOKAL berichtet, dass die Parzellen der Kleingartenanlage Neelsen I „im Wesentlichen ohne Bedenken genutzt werden“...

Im Fokus: Ausbildung für den Ernstfall

Weniger Einsätze, dafür viel Engagement für Ausbildung und die Instandhaltung des Feuerwehrhauses: 2017 war für die Freiwillige Feuerwehr Russee ein arbeitsreiches Jahr. Das wurde...

Naturschutz-Neuland

Der Tag der offenen Tür der Grundschule Russee wurde mit dem Herbstfest von allen Beteiligten mit großem Engagement und Vergnügen gefeiert. Mit dem Start...

Seefest 2018 – wer macht mit?

Natürlich gibt es auch im Jahr 2018 wieder ein Russeer Seefest im Rahmen der Kieler Woche. Traditionell treffen sich Jung und Alt am Donnerstag...

Zuversichtlich für die Zukunft

Bei der Betreuten Grundschule Russee blickt man sehr zuversichtlich in die Zukunft. Mit einem vielfältigen Betreuungskonzept stellt sich die Betreute Grundschule Russee den Herausforderungen...

Vergessenes Kapitel der Stadtgeschichte

Zwischen 1940 und 1950 bestimmten acht Lager mit Behelfs­heimen das Bild im Kieler Süden. In seinem Buch „Baracken als neue Heimat. Ausgebombte und Flüchtlinge...

Erste Bewohner schon im Sommer 2019?

Die Planungen zu dem neuen inklusiven Wohnquartier auf dem Areal des Hofes Hammer laufen bereits seit mehr als fünf Jahren. Die jeweiligen Entwicklungsstadien wurden...