Geschichte in zwölf Fotos

Der Russeer Geschichtskreis gibt – wie schon im letzten Jahr – einen historischen Kalender heraus. Gezeigt werden Aufnahmen von Gebäuden aus dem alten Russee,...

Ein Hauch von Berlin in Kiel

Am 29. April veranstaltet der Geschichtskreis „Rund um den Russee“ eine Exkursion mit Prof. Ulrich Mathée und Olaf Busack durch das Berliner Viertel. Treffpunkt...

Kieler Singer-Songwriter heizen ein

Am 9. November dürfen sich die Russeer und alle anderen Musik-Begeisterten auf Svennä und Morales mit Neuzugang Galli freuen. Mit drei Stimmen, Gitarre, Bass...

Von der „Frauenhülfe“ zum Frauentreff

Die Frauenhilfe hat in der evangelischen Kirche eine lange Tradition. Sie geht zurück auf die 1890 von Propst Hermann von der Goltz gegründete „Frauenhülfe“...

Lernen bekommt mehr Raum

„Wir wollen eine lebendige Schule im Stadtteil sein, die für unsere Kinder am Vor- und Nachmittag attraktiv ist.“ Um dieses Motto an der Russeer...

Plattdeutsch, musikalisch

Zu Konzert Nummer 63 begrüßt die Russeer Veranstaltungsreihe die „White Stripes von der Waterkant“, wie die Welt sie einmal nannte. Die Musiker aus der...

Klimaschutz auch in Kirchengemeinden

Klimaschutz betrifft nicht nur die Dieselautos, sondern auch die Kirche mit ihren Gebäuden. Ein Synodenbeschluss aus dem Jahr 2015 will Klimaneutralität bis 2050 und...

Südliche Stadtteile unattraktiv für Diebe

Auf der letzten Ortsbeiratssitzung vor der Sommerpause stellte Frithjof Albrecht, stellvertretender Leiter der Polizeidienststelle Hassee, die Kriminalitätsstatistik für die südlichen Kieler Stadtteile vor. Wir leben...

21 Tage Radfahren für den Klimaschutz

Das Klima-Bündnis sucht mit der Aktion „Stadtradeln – Umsatteln für mehr Klimaschutz“ zum zehnten Mal die fahrradaktivsten Kommunen und Kommunalparlamente. Vom 4. bis 24....

Die Physiker spielen auf

Drei Physikprofessoren und mehr als eine handvoll akustischer Instrumente – kaum das, was einem landläufig zu konzertanter Musik einfällt. Die drei Naturwissenschaftler – alle...